Sonntag, 13 Juli 2014 02:00

HUNDELADEN - Intelligenzspielzeug selbst gemacht

geschrieben von 
Schlagwörter
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Hundespielzeuge sind teuer und wer seinem Hund immer wieder etwas neues „gönnen“ möchte der wird nicht nur feststellen, dass am Ende vom Geld immer noch eine unzählige Menge an Hundespielzeugen am Markt sind. NEIN der wird auch feststellen, dass selber machen viel mehr Spaß macht.

Hundeladen

Darum möchten wir heute eine Anleitung für eines unserer Intelligenzspielzeuge mit euch teilen:

Materialien

-         Holzkasten mit Schubladen (Baumarkt erhätlich)

Holzkasten mit Schubladen

-          Holzstücke (um das herausfallen der Schubläden zu verhindern)

-          Seilstücke (je nach Schubladenanzahl) ca. 25 cm lang

 

Werkzeug

-          Holzleim

-          Akkuschrauber/Bohrer

-          Klemmen

 

Kosten

-          Holzkasten                                     ca. 10,00 EUR

-          Holzstücke                                     kostenlos oder für wenige Euro

-          Juteseil (6 Stück á 25 cm)              ca. 2,00 - 3,00 EUR

 

Und schon können wir beginnen:

Zuerst werden die Löcher in die Holzschubläden gebohrt. die Größe der Löcher sollte mit dem Durchmesser der Seilstücke übereinstimmen. Die Seilstücke durch die Löcher fädeln und an der Innenseite verknoten.

Hundeladen 1

Anschließend werden die Holzstücke in die Schubläden geklebt. Hier solltet Ihr von unten beginnen und die darüber liegenden Schubläden komplett herausnehmen um diese mit den Zangen fixieren zu können.

Hundeladen 2

Nachdem alle Holzstücke verklebt und ausgehärtet sind können die Schubläden zugeschoben werden und der "Hundeeinkauf" kann beginnen.

Und so sieht Lea´s Shopping im Hundeladen aus!

 

 

Gelesen 3117 mal
Mehr in dieser Kategorie: Actimel-Suchspiel »

2 Kommentare

  • Freitag, 03 August 2018 09:31 gepostet von Alex

    Wirklich toll ! Wir werden das gleich mal machen :-)

    Super Blog weiter so !

    Beste Grüße
    Alex

  • Sonntag, 28 Dezember 2014 23:53 gepostet von Akkuschrauber

    Super Idee, vielen Dank für den Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Ich habe den Datenschutz gelesen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur elektronisch erhoben und gespeichert werden. Alternativ kann ich als Namen auch ein Pseudonym eintragen.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.

Über uns

Willkommen bei blog-dog.com.
In unserem Online-Magazin möchten wir Ihnen interessante und lustige Infos zum Thema Hund, Outdoor & Freizeit präsentieren.

Linkempfehlungen